Krimispezial- dem Täter auf der Spur 

Krimispezial- dem Täter auf der Spur 

Über 2 Wochen konnten in Spur- und Suchaufgaben Hinweise gesammelt werden um einem Täter auf die Spur zu kommen

Am frühen Abend wird die Polizei zu einem Raubüberfall in der Kräuterfabrik Giebels und Sohn gerufen. Das Unternehmen verarbeitet verschiedene Kräuter – unter anderem Edelanis für den Weltmarkt. Eine große Menge des kostbaren Gutes wurde von einer dunkel gekleideten bewaffneten Personen gestohlen. Die besagte Person betrat gegen 17:30 Uhr das Firmengelände. Unter Androhung von Waffengewalt zwang sie die zur Spätschicht anwesenden fünf Mitarbeiter in einen Raum und sperrte sie dort ein. Einem Mitarbeiter gelangt es einen Notruf abzusetzen. Dennoch entkam die Person mit einer nicht unerheblichen Menge des edlen Gewürzes. 

Die ermittelnden Beamten riefen um Unterstützung durch die Spürhundstaffel, da nicht bekannt war wohin der Täter entkommen ist. Wer hat das Familienunternehmen überfallen? Was will der Täter mit dem Edelanis? Und wo befindet sich das Diebesgut?

Die Teams kämpften sich durch das Spiel und sammelten einen Hinweis nach dem anderen. Am Ende konnten Täter und Diebesgut sichergestellt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s