Fröhliches Aniseier – Suchen

Es hat etwas gedauert, aber ab morgen beginnt ein neues Nosetracking-Spiel und alle Teilnehmer unserer Kursgruppen sind natürlich herzlich eingeladen mitzumachen.

image

Wir haben auf dem Gelände der ehemaligen Hühnerfarm in  5 Bereichen Aniseier versteckt. Die Frage ist nur wieviele?

Die Mensch-Hund-Teams die die richtige Antwort finden erhalten eine kleine Osterüberraschung. Sollte keiner die Lösung finden zählt natürlich auch der beste Tip.

Die ehemalige Hühnerfarm befindet sich in Herten auf dem
Stuckenbuscher Weg
(Googlemaps)

image

Auf dem Bild oben seht ihr das Gelände der ehemaligen Hühnerfarm und die Bereiche in denen sich die Eier befinden.

Setzt euren Hund in jedem Bereich neu an und sucht so systematisch die Fläche ab.
Achtet Bitte darauf, daß eure Hunde nicht in die Kunststoffeier hineinbeissen, sie könnten dabei zerstört werden. Arbeitet nach Möglichkeit an einer max. 2 m langen Leine, um möglichst zeitnah belohne  zu können. Sollte dennoch einmal ein Versteck oder ein Ei zerstört worden sein, seid Bitte so fair und teilt es mir mit, damit wir es ersetzen können.

Hier noch ein paar Bilder von den einzelnen Suchfeldern um euch die Orientierung zu erleichtern.

image

An der Bank und in  der angrenzenden Nische

image

Vor der Wasserstelle im Inneren der Fläche. Der Zugang erfolgt über einen Trampelpfad

image

Die Fläche hinter der Wasserstelle. Zu dieser Stelle gelangt ihr wenn ihr dem Trampelpfad um die Wasserstelle herum folgt.

image

Auch am Wasserbecken findet ihr das eine oder andere Ei

image

   Bereich um die Grundwasser-Messstation

Schickt mir eure Lösung per SMS oder Email. Ich bin gespannt wie viele ihr entdeckt.

Unser Spiel endet Anfang April nach den Osterfeiertagen.

Ich wünsche Euch bis dahin  viel Spaß und

Fröhliches Eier- Suchen

Advertisements